Das GSG hat eine neue englische Partnerschule

Wir freuen uns sehr, dass erste Kontakte zur Eltham Hill School in Greenwich/England aufgenommen werden konnten und schon bald die ersten E-Mails und Briefe den Weg zwischen englischen und deutschen SchülerInnen finden dürften.

Nähere Infos zur Partnerschaft finden Sie hier.


Volleyballfreunde aufgepasst

Das Ehemaligenturnier im Herbst findet am 29. Oktober statt. 

Nähere Infos gibt's hier.


Olé - olé - olé - olé ....

GSG-Mädchen unter den besten 6 Mannschaften in Deutschland

Fußball ist doch Mädchensache - zumindest am GSG!!! Die Mannschaft spielte in Berlin beim Bundesfinale sehr erfolgreich und erreichte einen hervorragenden 6. Platz!!!!

Die ganze Schulgemeinschaft gratuliert!!!

Hier ist der ausführliche Bericht.


Auf den Spuren der Märtyrer...

... bewegten sich die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe im Juli.

Einen kurzen Bericht über ihren Ausflug zur Nero-Ausstellung nach Trier lesen sie hier.


Herzlich willkommen unseren neuen Referendarinnen und dem neuen Referendar!!!

Am Montag, den 12. September werden Frau Stefanie Kurz (Deutsch/ Sozialkunde), Frau Katharina Wilhelmy (Mathematik/ Biologie), Frau Sarah von Wirtz (Englisch/ Erdkunde), Herr Dominik Schmidt (Französisch/ kath. Religion) und Frau Myriam Nachtwey (Biologie/ Erdkunde) an unserer Schule ihr Referendariat beginnen.

Ein Foto und weitere Informationen über ihre Ausbildung finden Sie hier.

 


1 + 1 = 3 ?!

Ja, denn wer erst 1 Runde und dann noch 1 Runde meistert, kommt in die 3. ;-)

Den ausführlichen Artikel zum sehr erfolgreichen Abschneiden der Neuntklässler Jan Neifeld, Tim Neumann und Ricardo Reicherz beim diesjährigen Mathematikwettbewerb lesen Sie hier.


Die 9b ist Klasse!

Die Klasse 9b des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Daun hat sich im Rahmen des KLASSE!-Projekts intensiv mit dem Thema „Was darf Satire?“ auseinandergesetzt. Dabei sind unter der Leitung von Lehrerin Tanja Finnemann Texte für eine ganze KLASSE!-Seite im Trierischen Volksfreund vom 12. Juli entstanden.


Erfolgreiche „Geistesblitze“

Michelle Horten erhält mit ihrer Facharbeit den ersten Preis beim „Funkensprüher“-Wettbewerb für schulische Arbeiten

Unsere ehemalige Schülerin Michelle Horten, Abiturientin 2016, hat beim sogenannten „Funkensprüher-Wettbewerb“ der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Vulkaneifel den ersten Platz belegt. „Nutzungskonflikt zwischen dem Abbau vulkanischer Rohstoffe und dem Umweltschutz am Beispiel des Laacher Sees“ lautete das spannende Thema ihrer Facharbeit. Die Preisverleihung fand am Donnerstag, den 07.07.2016 in der Kreissparkasse Vulkaneifel statt. In einem ausführlichen Bericht einer regionalen Tageszeitung sind detaillierte Infos enthalten.

Herzliche Glückwünsche!
Hier ist der Link zum Zeitungsbericht


Afrika hautnah - Mali zu Gast am GSG

Französisch spricht man nicht nur in Frankreich - das war nur eine der Erkenntnisse der Klassen 10a und 10d als ein Vertreter der "Mali-Hilfe" sie im Französischunterricht besuchte.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie hier.


Land-Art: Wunderschöne Natur-Kunst mit Mustern und Strukturen

Unsere Natur ist vergänglich und besonders schützenswert! Darauf machen die Land-Art Projekte der Klassen 7c und 7d aufmerksam.

Wunderschöne Kunstwerke sehen Sie live auf der Maarerlebnisroute oder dem Karl-Kaufmann-Weg oder als Fotos (mit Bericht) hier.


Paris? Wer will denn schon im Stade de France spielen? Wir fahren nach Berlin!!!

Zumindest wäre es einen Ausflug der ganzen Schule wert, die GSG-Fußballmädels im Bundesfinale in der Hauptstadt zu unterstützen - wir suchen nur noch Sponsoren ;)

Wie die Fußballmannschaft das Finale erreichte und wann Sie wieder die Daumen drücken müssen lesen Sie hier.


Falls Jogi Löw doch irgendwann nicht mehr Trainer sein will...

... ist für Nachwuchs gesorgt!

Allein 16 neue Junior Coaches wurden am GSG ausgebildet. Mehr dazu hier.


Intergalaktische und gruselige Begegnungen...

... gab's bei der diesjährigen Musical-Aufführung!

Einen Rückblick gibt's hier!

 


Schüler des GSG sehr erfolgreich jazzend unterwegs

Ausführliche Informationen zur erfolgreichen Teilnahme beim Wettbewerb "Jugend jazzt" finden Sie hier!


Im Wald, da ...

waren keine Räuber, sondern die 7. Klassen des GSG! Sie nahmen erfolgreich an den Waldjugendspielen 2016 teil.

Einen ausführlichen Bericht von Fabian Ehlen aus der 7b finden Sie hier.


Schiedsrichter der EM 2032!?!

Am GSG werden fast 20 Schülerinnen und Schüler zu neuen Fußballschiedsrichtern ausgebildet.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier.


Höher - schneller - weiter!

Vielleicht nimmt ja wirklich einmal ein GSG-Schüler an Olympischen Spielen teil... Die Leistungen beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" waren auf jeden Fall beeindruckend.

Einen ausführlichen Bericht gibt es hier.


Begegnungen der außergewöhnlichen Art ...

... gab es beim diesjährigen Musical im Doppelpack

Eine Nachlese und Fotos gibt's bald hier.


Ins grüne Land und hoch hinaus

Die Kursfahrten nach Irland und Österreich boten den Schülerinnen und Schülern der MSS 12 ungewohnte Ein- und Ausblicke.

Während die einen Exkursionsteilnehmer bei strahlendem Wetter das besondere Flair auf der grünen Insel genossen, testeten die anderen ihre Muskeln und Nerven in den hohen Bergen und tiefen Schluchten der österreichischen Alpenwelt.

Sie wollen ausführliche Berichte mit vielen Bildern? Nach Irland und ins Kleinwalsertal gelangen Sie mit einem Klick auf die Orte.


Sommer, Sonne und Regen erst zur rechten Zeit

Die GSG-Ski-Roller der Natursport-AG haben die Lücke zwischen den Unwettern gefunden und genutzt.

Wie sie auf dem Maare-Mosel-Radweg unterwegs waren, erfahren Sie hier.


Neue Buslinie nach Bad Bertrich zum Schuljahresbeginn

Die RMV teilt mit, dass sie ab Beginn des Schuljahres 2016/17 die Linie 506 mittags bis Bad Bertrich durchfahren lässt.

Bei der Rückfahrt wird allerdings nicht mehr über Schalkenmehren gefahren, sondern der Fahrweg der Hinfahrt genutzt.


Mit Mathe große Sprünge machen und gewinnen?

Das geht beim Känguru-Wettbewerb.

Sehr viele Schülerinnen und Schüler des GSG waren erfolgreich dabei.

Einen Bericht mit den Ergebnissen finden Sie hier


Hier startet der Erfolg: Sonntagmorgen, 6 Uhr, Schulbusparkplatz

Sonntagmorgen? 6 Uhr??? Richtig gelesen, denn wer beim Gutenberg-Marathon in Mainz die Staffeln beim Schülerekidenlauf gewinnen will, muss früh aufstehen.

Einen Bericht mit vielen Fotos lesen Sie hier.


Wo treffen sich Aladdin und James Bond?

Natürlich beim Konzert der Big-Band des Geschwister-Scholl-Gymnasiums und der Musikschule Vulkaneifel!

Mit schwungvollen Filmmelodien und anderen Hits begeisterte die Band am Pfingstmontag das Publikum im Forum Daun.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie hier.


Vorgeschmack auf die EM gefällig?

Dass die Mädels am GSG "Fußball können", haben sie erneut eindrucksvoll gezeigt:

Die Fußballmädchenmannschaft gewann den Regionalentscheid und steht im Landesfinale!

Einen ausführlichen Turnierbericht finden Sie hier.

Und nicht vergessen: Daumen drücken am 21. Juni - dann geht's zur Landesmeisterschaft!



GSG-Schüler erlaufen fast 9200 € für Schule in Ruanda

Die Schülerinnen und Schüler des GSG laufen nicht nur für ihre eigene Fitness, sondern auch für den guten Zweck!

Einen Bericht und weitere Fotos vom Lebenslauf der Dauner Schulen für ein Projekt der Welthungerhilfe finden Sie hier.


Von Null auf weg in weniger als 60 Sekunden

Wie schnell man im Einsatz sein kann, wenn der Alarm losgeht, haben Schülerinnen und Schüler des GSG auf einer Berufsfeuerwache hautnah erleben können. Aber das ist nicht alles was sie in Köln erfahren haben! Den ausführlichen Bericht lesen Sie hier.

 


Am GSG läuft/laufen immer mehr!!!

Laufschuhe schnüren und los! Ab sofort treffen sich Schüler und Lehrer immer donnerstags beim GSG Runners Point, dem neuen Lauftreff der Ski- und Natursport-AG unter Leitung von Frau M. Lewis, der insbesondere als Vorbereitung für den Mainzmarathon der ganzen Schulgemeinschaft offen steht. 

Also, rein in die Laufschuhe und einfach mitlaufen!

Nähere Infos gibt es hier.


Ahoi!

Die Abiturientia 2016 hat die Segel auf Ihren eigenen Booten gehisst.

Die ganze Schulgemeinschaft gratuliert zum Abitur!

Einen ausführlichen Bericht zur Abiturfeier mit Namensliste finden Sie hier.

 

 


GSG-Abiturienten gewappnet für finanzielle und andere Herausforderungen nach der Schulzeit

Bevor die Schüler der MSS 13 des Geschwister Scholl Gymnasiums Daun ihre letzten Abiturprüfungen ablegten, wurden die angehenden Abiturienten über mögliche Herausforderungen ihrer weiteren beruflichen Zukunft informiert. Hierzu wurden Experten aus verschiedenen Bereichen eingeladen.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier.


Sie suchen nach dem Besonderen?

Hier werden Sie fündig!

→ Beste je erreichte GSG-Einzelplatzierung unter den Top Ten!

→ Spannung!

→ Besondere Atmosphäre!

→ Märchenhafte Winterlandschaft!

→ Legenden!

→ Aprés Ski!

Wo das alles zu finden war und was es mit unseren Skilangläufern zu tun hat lesen Sie hier!


Technik, die fasziniert!

Zwei GSGler - Leo Eßlinger & Eric Maier aus der Klasse 7b - gewinnen den 3. Platz beim Wettbewerb Faszination Technik 2015. Ende Januar konnten sie zur Preisverleihung nach Mainz fahren und den Preis für ihr Video zum Thema "Leben und Wohnen 2065 - Deine Technik im Haus der Zukunft" entgegen nehmen.  

Ihren ausführlichen Bericht lesen Sie hier.

 


Usen Simon hat jewunnen!!!

Sie haben wirklich keine Ahnung was das heißt? Oder doch? Schauen Sie auf jeden Fall unbedingt hier vorbei oder fragen Sie Simon Körsten, den Sieger des Mundartwettbewerbs des Landkreises Vulkaneifel.


Die Flüchtlingshilfe-AG des GSG sagt DANKE!

Die Aktion Päckchen für Flüchtlinge in der Weihnachtszeit war ein voller Erfolg.

Hier lesen Sie mehr.

 


Sie vermissen Nachrichten auf dieser Seite?

Schauen Sie unter Aktivitäten nach oder bei den AGs vorbei, besuchen Sie das Archiv oder schicken Sie uns eine Mail!

/* ... end colmask */